AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter
Buchen
Galeriemodus

Inhalte ausblenden

Aus der Pension Edelweiss wird das Naturhotel Edelweiss

Das Projekt „Pension Edelweiss“ wird erstmals 1971 in Betracht gezogen.

Nach knapp zwei Jahren Bauzeit, übernachten im Jahr 1973 die ersten Gäste in unserer Pension. Damals schon luxuriös, mit Dusche/WC im Zimmer.

1979

Bau des Freischwimmbades auf der Liegewiese unterhalb der Pension Edelweiss. Das neue Schwimmbad erfährt großen Zuspruch bei unseren Gästen. In Terenten, auf einer Meereshöhe von 1.210 m, lässt es sich gut im beheizten Pool abkühlen!

Pension Edelweiss in Terenten, alte Ansicht

1990

Wir erweitern unser Angebot um einen kleinen Wellness-Bereich mit Sauna, Whirlpool und Solarium.

2001

Erweiterung des Speisesaals und Bau des Wintergartens.

Schwimmbad und Wintergarten der Pension Edelweiss

2011

Die Zeit hat ihre Spuren hinterlassen und die Ansprüche der Gäste steigen.
Ein erster Plan zur Renovierung und Erweiterung unserer Pension Edelweiss wird erstellt.
Die weltweite Krise veranlasst uns, den Umbau vorerst auf Eis zu legen.

2014

Drei Jahre später hat sich die Lage einigermaßen beruhigt und wir fassen das Thema Umbau erneut ins Auge. Eine Überarbeitung des gesamten Projekts beginnt.
Anfängliche Fehler werden ausgemerzt und die Struktur des Gebäudes von Grund auf verbessert. Die 3D-Bilder sehen vielversprechend aus.
Am 15. März 2014 rückt die Baufirma mit ihren Maschinen an und es dauert nicht lange… von unserer traditionellen „Pension Edelweiss“ bleibt nicht viel übrig. Viele eifrige Hände und eine hervorragende Organisation des Umbaus machen es möglich: Drei Monate später ist es geschafft und das neue Naturhotel Edelweiss öffnet im Juli 2014 seine Türen!

neubau-naturhotel-edelweiss-terenten

Wir danken dem Ingenieurbüro MAYER & Partner für die erstklassige Zusammenarbeit!

Ingenieurbüro MAYER & Partner

Galeriemodus

Inhalte einblenden